Psalmen - 25

123456789101112131415161718192021222324252627282930313233343536373839404142434445464748495051525354555657585960616263646566676869707172737475767778798081828384858687888990919293949596979899100101102103104105106107108109110111112113114115116117118119120121122123124125126127128129130131132133134135136137138139140141142143144145146147148149150

1[Von David.] Zu dir, Herr, erhebe ich meine Seele.
2Mein Gott, auf dich vertraue ich. Lass mich nicht scheitern,
lass meine Feinde nicht triumphieren! 3Denn niemand, der auf dich hofft, wird zuschanden;
zuschanden wird, wer dir schnöde die Treue bricht. 4Zeige mir, Herr, deine Wege,
lehre mich deine Pfade! Ijob 21,14 5Führe mich in deiner Treue und lehre mich;
denn du bist der Gott meines Heiles.
Auf dich hoffe ich allezeit. 6Denk an dein Erbarmen, Herr,
und an die Taten deiner Huld;
denn sie bestehen seit Ewigkeit. 7Denk nicht an meine Jugendsünden und meine Frevel!
In deiner Huld denk an mich, Herr, denn du bist gütig. 8Gut und gerecht ist der Herr,
darum weist er die Irrenden auf den rechten Weg. 9Die Demütigen leitet er nach seinem Recht,
die Gebeugten lehrt er seinen Weg. 10Alle Pfade des Herrn sind Huld und Treue
denen, die seinen Bund und seine Gebote bewahren. 11Um deines Namens willen, Herr, verzeih mir;
denn meine Schuld ist groß. 12Wer ist der Mann, der Gott fürchtet?
Ihm zeigt er den Weg, den er wählen soll. 13Dann wird er wohnen im Glück,
seine Kinder werden das Land besitzen. 14Die sind Vertraute des Herrn, die ihn fürchten;
er weiht sie ein in seinen Bund. 15Meine Augen schauen stets auf den Herrn;
denn er befreit meine Füße aus dem Netz. 16Wende dich mir zu und sei mir gnädig;
denn ich bin einsam und gebeugt. 17Befrei mein Herz von der Angst,
führe mich heraus aus der Bedrängnis! 18Sieh meine Not und Plage an
und vergib mir all meine Sünden! 19Sieh doch, wie zahlreich meine Feinde sind,
mit welch tödlichem Hass sie mich hassen! 20Erhalte mein Leben und rette mich,
lass mich nicht scheitern!
Denn ich nehme zu dir meine Zuflucht. 21Unschuld und Redlichkeit mögen mich schützen,
denn ich hoffe auf dich, o Herr. 22O Gott, erlöse Israel
aus all seinen Nöten!
Gen Ex Lev Num Dtn Jos Ri Rut 1Sam 2Sam 1Kön 2Kön 1Chr 2Chr Esra Neh Tob Jdt Est 1Makk 2Makk Ijob Ps Spr Koh Hld Weish Sir Jes Jer Klgl Bar Ez Dan Hos Joel Am Obd Jona Mi Nah Hab Zef Hag Sach Mal Mt Mk Lk Joh Apg Röm 1Kor 2Kor Gal Eph Phil Kol 1Thess 2Thess 1Tim 2Tim Tit Phlm Hebr Jak 1Petr 2Petr 1Joh 2Joh 3Joh Jud Offb