Psalmen - 125

123456789101112131415161718192021222324252627282930313233343536373839404142434445464748495051525354555657585960616263646566676869707172737475767778798081828384858687888990919293949596979899100101102103104105106107108109110111112113114115116117118119120121122123124125126127128129130131132133134135136137138139140141142143144145146147148149150

1[Ein Wallfahrtslied.] Wer auf den Herrn vertraut, steht fest wie der Zionsberg,
der niemals wankt, der ewig bleibt. 2Wie Berge Jerusalem rings umgeben,
so ist der Herr um sein Volk von nun an auf ewig. 3Das Zepter des Frevlers soll nicht auf dem Erbland der Gerechten lasten,
damit die Hand der Gerechten nicht nach Unrecht greift. 4Herr, tu Gutes den Guten,
den Menschen mit redlichem Herzen! 5Doch wer auf krumme Wege abbiegt,
den jage, Herr, samt den Frevlern davon!
Frieden über Israel!
Gen Ex Lev Num Dtn Jos Ri Rut 1Sam 2Sam 1Kön 2Kön 1Chr 2Chr Esra Neh Tob Jdt Est 1Makk 2Makk Ijob Ps Spr Koh Hld Weish Sir Jes Jer Klgl Bar Ez Dan Hos Joel Am Obd Jona Mi Nah Hab Zef Hag Sach Mal Mt Mk Lk Joh Apg Röm 1Kor 2Kor Gal Eph Phil Kol 1Thess 2Thess 1Tim 2Tim Tit Phlm Hebr Jak 1Petr 2Petr 1Joh 2Joh 3Joh Jud Offb